Yvonne reloaded

Die Viecherei nimmt ominöse Dimensionen an. Jetzt, da diese Zeilen geschrieben werden, hat „Rettet Yvonne die Kuh“ 18.788 likes auf Facebook. Das ist mehr, als so manche Partei Mitglieder hat. Huffington Post schreibt darüber, der Guardian samt Auslobung von Rewards, eine Italienerin ruft ihr „Es lebe die Freiheit!“ zu, Mutmaßungen über die Jungfräulichkeit des (ge/be)fleckten Tierchens werden angestellt gehen um.

 

Und eine Tiertelepathin hat sich mit dem wackeren Tier in Verbindung gesetzt: „I spoke to her yesterday and she said that she was fine but didn’t feel ready to come out of hiding. She said she knew that Ernst had been waiting for her but that she was scared. She said she thought that humans would lock her up and she would no longer be free.”

Ja, ja, der Ernst, vor allem der des Lebens …

4 Gedanken zu “Yvonne reloaded

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s