Geschenktipp – Ursprungsname

Das Fest der Liebe rückt näher und der Stress steigt, beim Gedanken daran, ob die eigene Liebe auch wirklich durch das Geschenk ausgedrückt wird, dass man in der liebestollen Innenstadt in den letzten Tagen erbeutet hat. Doch das muss nicht sein.

Unsere Ursprungseltern gaben uns allen einen Namen, der Ausdruck unserer Schwingung, unserer Ur-Essenz ist, einen Namen in dem alles liegt, was uns ausmacht, unsere Fähigkeiten, unsere Kraft und unsere Aufgabe. Die Eltern unseres grobstofflichen Leibes, euphemistisch auch leibliche Eltern genannt, wussten und wissen in vielen Fällen nichts von all dem. Doch wir, Wissenden, verurteilen sie nicht, ob ihrer Unwissenheit, sondern verzeihen ihnen.

Viele Menschen fühlen sich verloren und nicht mit sich selbst in Reinen, solange sie ihren Ursprungsnamen nicht wissen. In vielen Fällen kommt es zu Chakrainsuffizienz und Lichtfeldhypoplasie, die Folgen dieser Phänomene muss ich sicher nicht weiter ausführen. Doch oft wird ein lemurischer Kristallheiler benötigt, um die 18 Aspekte im Lichtkörper einigermaßen zu stabilisieren.

Eines ist sicher, die Lemurer haben, entgegen der Lügen, die in den Mainstreammedien verbreitet werden, viel Gutes für Menschen getan, die sich würdig erwiesen haben. Menschen die für Veränderungen offen waren. Zu diesen Menschen gehören Lichtarbeiter, die das Göttliche in sich erkannt haben und ihr Licht nach außen tragen. Viele Menschen halten zum Beispiel das Erröten in bestimmten Situationen für Scham, wo sie doch fast immer einen Lichtarbeiter vor sich haben, in dessen Licht sie erstrahlen.

Mit einem Ursprungsnamen beginnt der Weg ins Licht und, so sagen einige, zu besserem Sex! Doch an einen Ursprungsnamen zu gelangen ist nicht einfach, gerade wenn man keine Erfahrung im channeln hat. Die oben beschriebenen Probleme mit den Chakren und Aspekten im Lichtkörper sorgen nicht selten für eine körperlich spürbare Channelstase, gegen die auch lemurisch Kristallheiler machtlos sind. Und so ist, bei diesem ersten Schritt aus dem Dunkeln, hinaus ins Licht der Schwingungserhöhung ein jedes Erdenkind auf die Hilfe eines hellsichtigen Mediums aus der Familie des golden-blauen Lichtes, dem sich Kryon offenbart hat, angewiesen.

Dieses Medium hat die Güte und auch die von ihren Urspungseltern vorgesehene Aufgabe, jedem Erdenkind, dass sich auf die wunderbare Reise der 48 Schritte machen will, einen Ursprungsnamen zu channeln und das für nur 40,- Euro. Das ist, und wer sich mit den Channeltarifen Kryons auskennt, weiß das, ein Spotpreis. Die 48 Schritte kann jeder gehen, solange er oder sie Willens ist, offen zu sein für viele Pasteltöne und Worte mit denen die Zeit zwischen den Überweisungen gefüllt wird.

Doch und hier ist Hoffnung für jeden, dem, nach Überprüfung der Absicht und Wertschätzung sich selbst und der geistigen Welt gegenüber, selbst 40,- Euro für dieses Angebot viel erscheinen, es gibt noch ein weiteres Medium, mit Zugriff auf El´Shaddei, das göttliche Feld. Und dieses Medium channelt Ursprungsnamen kostenfrei. Und so rief ich heute ‚Lay-u-esh Shekina‚ und es geschah:

Wenn die Hoffnung wie ein Teelicht in Eurer Brust verlöscht, so atmet ein, denn sie braucht Sauerstoff. Tippt sodann http://humoralpathologie.de/ in Eure Browseradresszeile, macht sie zu einer Adresszeile des Lichts und tretet in Kontakt mit den vier Lichtarbeitern aus dem Süden der Republik, auf das ihr Licht der Erkenntnis auf Euch falle. Lauscht Ihren Stimmen in dieser dunklen Zeit und bittet, mit Demut und Vorfreude um Euren eigenen Ursprungsnamen.

Advertisements

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s