aufgefasst & abgebissen

Zu kurz für ein Blog, zu lang für Aphorismen: Ein Log

20171128

Über das Zentrum für Politische Schönheit und ihre Aktionen ist immer gesprochen worden. Nur bei Nazi-Höcke wird daraus so etwas wie eine Diskussion, mit Schlagseite in den Medien:

Google-Suchergebnis 28.11.2017

Bei der Aktion habe ich an eine Art Haberfeldtreiben gedacht. Auf den Retrodrang von H. und seinen Kameraden in die schlechte alte Zeit helfen weder Geschichtslektionen noch Diskurse, sondern vielleicht das Rügegericht. Die Öffentlichkeit ist zeitgemäß an den Monitoren versammelt. Den Text von Georg Queri „Bauernerotik und Bauernfehme in Oberbayern“ von 1911 gibt es bei Projekt Gutenberg.

Advertisements