Flüchtlinge, deutsche Medien und das „Prinzip Hoffnung“

Die Verhältnisse von Flüchtlingen in libyschen Konzentrationslagern werden in Deutschland totgeschwiegen: Von der Politik und weiten Teilen der Massenmedien.

Scheherazade fährt jetzt Auto

Die fast vergessene Rolle von Al Jazeera als Aufklärungsmedium in der Arabischen Welt. Ein Grund, warum Hardliner die Schließung des Senders verlangen.

Smart überstimmt: Update

Algorithmen – Bündnis 90/die Grünen haben sich als erste deutsche Partei verpflichtet, im Wahlkampf keine Social Bots einzusetzen. (…)

Smart überstimmt

Algorithmen – Was tun, wenn Social Bots politisch werden? Ein Debattenbeitrag (…)

Der Troll, das immer noch unbekannte Wesen

Die Rede ist nicht von Harry Potter, sondern Antje Schrupp und ihr Beitrag „Trolle und ihre Absichten“. „Der Troll, das immer noch unbekannte Wesen“ weiterlesen

„Eiterbeulen der Meinungsfreiheit“

Medien – Im Schatten des Propagandakonflikts zur Krim-Krise machen sich Sekten breit. Hier nach den möglichen Nutznießern zu fragen, ist überflüssig „„Eiterbeulen der Meinungsfreiheit““ weiterlesen

Kleine Umfrage zu Heilpraktikermethoden

Über die Inhalte, die HeilpraktikerInnen in der Ausbildung zu vermittelt bekommen, hatte ich ja bereits geschrieben. Mich würde aber interessieren, ob Anekdoten, die ich selbst gehört habe eher die Regel oder eher die Ausnahme sind. Es geht darum, ob HeilpraktikerInnen ihren PatientInnen standardmäßig empfehlen, Medikamente abzusetzen. Beiträge zu dem Thema bitte in den Kommentaren. Bitte sowohl Bestätigungen als auch Widersprüche :-)   Mit „Medikamenten“ sind rezeptpflichtige, pharmazeutisch wirksame Medikamente gemeint.   Kleine Umfrage zu Heilpraktikermethoden weiterlesen