Eine weitere Stimme erloschen

Filmwelt – Zum Tod des italienischen Filmemachers Damiano Damiani Damiano Damiani hat nie einen der wirklich großen Filmpreise gewonnen, dafür zielsicher den Lebensnerv einer Gesellschaft getroffen hat. Was sicher mit meiner frühen literarischen Liebe zu tun hat, mit Elsa Morante und ihrem prägnanten, einfühlsamen, brutalen und ungeheuer lebendigen Roman L’Isola di Arturo (Arturos Insel, 1957) über die Bewusstwerdung eines Jungen zum Mann. Und natürlich über … Eine weitere Stimme erloschen weiterlesen

Filme im Net →Vincere

TV ist Computer und umgekehrt, sagte schon die GEZ. Also guggen, was für Filme im Netz laufen. Und ohne Termindruck anschauen. Den Eintritt kaufen wir ohnehin monatlich. (K)Eine Kolumne → ARTE, Videokanal online, ab heute noch 6 Tage (gratis) Wiederholungen: Dienstag, 5. März 2013, 01:15; Samstag, 9. März 2013, 02:45 „Vincere“ ist das italienische Verb für siegen. Und in der Zeit des Benito Mussolini -oder heute … Filme im Net →Vincere weiterlesen

Jakob Augstein und sein ‚Autismus‘

Auf SPON schreibt Jakob Augstein die Kolumne ‚Im Zweifel links‚. In deren Rahmen nahm er sich kürzlich das aktuelle Buch von Herrn Schirrmacher vor. Ich glaube, es gefällt ihm nicht. ‚Im Spiel will jeder gewinnen. Das ist die Bedingung der Spieltheorie. (…) Wir alle sind Opfer einer Ideologie des Egoismus. Sie wurde für eine Welt des Krieges entwickelt und verheert heute den Frieden. Eine Ideologie … Jakob Augstein und sein ‚Autismus‘ weiterlesen

Destinationen

Archinaut, nennen wir ihn Nemo, hat 365 Episoden aufgeschrieben und nun die Letzte. Das Log, die gesammelte Aufzeichnung von Positionen, Verhältnissen des Schiffs, seiner Besatzung und denen sie ausgesetzt sind, ist fertig. Dieses Schiff ist nie in See gestochen. Es liegt auch auf keiner Werft. Nemo ist in der Baubranche. Er ist beteiligt an Häusern, Strukturen auf festem Grund und Boden. Gewerke nennt man das, … Destinationen weiterlesen

Filme im Net → Kumaré

TV ist Computer und umgekehrt, sagte schon die GEZ. Also guggen, was für Filme im Netz laufen. Und ohne Termindruck anschauen. Den Eintritt kaufen wir ohnehin monatlich. (K)Eine Kolumne (Trailer) → ServusTV: Kumaré (auf den Link klicken, um den ganzen Film anzusehen Update 07.08.: Die Vorstellung des Films ist bei ServusTV noch erreichbar, aber der Film selbst nicht mehr abrufbar; Update II: Eine ausgesprochen nette Dame … Filme im Net → Kumaré weiterlesen

Der Schnitt im Kopf

Bevor ich wirklich anfange, mich dem Thema zu widmen, sollte ich wohl sagen, dass ich nicht nachvollziehen kann, warum Menschen ein Körperteil (oder ein Stück Haut) entfernt wird, weil jemand vor mehreren 1000 Jahren der Ansicht war, ein imaginärer Freund würde ihm sagen das sei eine tolle Idee und er solle das mal aufschreiben. Genau diese Beschreibung zeigt jedoch auch das Problem. Viele Ebenen, die … Der Schnitt im Kopf weiterlesen

Das FAZ-Feuilleton und sein steiler Zahn

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung positioniert sich zu den Piraten; mit persönlichen Angriffen soll die junge Partei auf Kurs getrimmt werden Deutsche Zeitungen sind stolz auf ihr Feuilleton, besonders die FAZ. Das hat, online besehen, dort mit „Büchern, Medien, Kunst“ zu tun, mit einem Wort: Kultur. Selbst wikipedia weiß das zu schätzen: „In Deutschland ist es Donaldisten gelungen, das Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zu unterwandern. … Das FAZ-Feuilleton und sein steiler Zahn weiterlesen

Filme im Net → Black Heart, White Men

TV ist Computer und umgekehrt, sagte schon die GEZ. Also guggen, was für Filme im Netz laufen. Und ohne Termindruck anschauen. Den Eintritt kaufen wir ohnehin monatlich. (K)Eine Kolumne → ARTE +7: Black Heart, White Men Wiederholungen 03.05.2012 um 09:40 Uhr, 10.05.2012 um 07:00 Uhr Uganda ist Kony ist Kongo ist Sudan ist Kony. Wichtig: 2012. Denn so schaut in diesem Jahr die Invisible Children … Filme im Net → Black Heart, White Men weiterlesen