Freizeichnung + Impressum

Statt eines Impressums – Wir halten im Spannungsfeld zwischen § 5 Telemediengesetz und § 55 des Rundfunkstaatsvetrages der Bundesrepublik Deutschland in ihren jeweils letzten, gültigen Fassungen die Maßgabe einer „Impressumspflicht“ zumindest für auslegungsfähig. Wir haben uns begründbar dafür entschieden, weder eine Postanschrift noch eine Telefonnummer zu veröffentlichen. Das ändert nichts daran, dass wir über die Kontaktseite oder direkt per Mail dieausrufer(ät)gmx.de erreichbar sind.

Statt einer Freizeichnung – Disclaimer sind so unnütz wie ein Kropf. Das Netz verbreitet sich unaufhaltsam, verknotet und entwirrt sich an den undenkbarsten Stellen. Was nichts anderes bedeutet als: Was heute statthaft erscheint, könnte morgen rechtswidrig sein.
Also erklären wir: Die von uns in den Blogs und auf der Plattform gesetzten Links haben wir im Zweifel innerhalb von 24 Stunden vor deren Setzung überprüft. Wir haben dabei nach bestem Wissen und Gewissen festgestellt, dass sie keine gegen Rechtsnormen verstoßende Inhalte oder Formen aufweisen. Eine nachträgliche Veränderung deren Inhalte oder Formen steht außerhalb unseres Verfügungsbereiches, auf sie beziehen sich die Verlinkungen ausdrücklich nicht. Auch meinen wir, mit den Verlinkungen selbst keine geltende Rechtsnorm zu verletzen. Ein Link auf eine externe Seite bedeutet nicht, dass wir uns deren Inhalt oder Weiterführungen zu Eigen machen.

Die redaktionelle Verantwortung für Artikel liegt bei den jeweiligen Autoren.

Mit der Kommentarfunktion wollen wir eine Diskussion zu den Themen der Beiträge ermöglichen. Kommentare geben daher nur die Meinung ihrer jeweiligen Verfasser wieder. Wir behalten uns vor, Kommentare auch vor Veröffentlichung/Freischaltung zu lesen, sie zu editieren und/oder zu löschen.

Wenn wir dabei aus Dussligkeit Fehler begehen, schreiben Sie uns an unter dieausrufer@gmx.de, aber bitte höflich.

Titelbild: Die Ausrufer, eigene Bearbeitung, Fotografien zusammengesetzt aus: – Waiting For The Signal. Newsboys, starting out with base-ball extra. 5 P.M., Times Star Office. Location: Cincinnati, Ohio. Photograph by Lewis Wickes Hine, August 1908 – Michael Mc Nelis, 8 years old, a newsboy. This boy has just recovered from his second attack of pneumonia. Was found selling papers in a big rain storm today. Philadelphia, Pa. Photograph by Lewis Wickes Hine, June 1910 – Newsgirl & Boy Selling around saloon entrances. Bowery. Location: New York, New York. Photograph by Lewis Wickes Hine, July 1910 – Small newsie down-town. Saturday afternoon. St. Louis, Mo. Photograph by Lewis Wickes Hine, May 1910 – Newsies at Skeeter’s Branch, Jefferson near Franklin. They were all smoking. Location: St. Louis, Missouri. Photograph by Lewis Wickes Hine, 9 May 1910. Die digitalen Reproduktionen der Originalfotografien sind von der United States Library of Congress’s Prints and Photographs division gemeinfrei gestellt.

Urheberrechtsschutz:
Sämtliche Inhalte des Blogs stehen unter der Maßgabe der „Creative Commons CC BY-NC-SA 2.0

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s