2013/04

01.04.2013

Erster April ist (derzeit gar nichts) für richtige Scherze in Italien?

Natürlich. Die Gossipplattform Dagospia macht mit wie üblich mit Dissakratorischem auf und verweist die Leser auf den französischen „Canard Enchainé“, der ein Foto mit „der völlig nackten Angela Merkel“ veröffentlicht haben soll. Was wiederum bei der berühmten Ente nicht mehr online nachzulesen ist, nachdem sie sich entschlossen hat, das Publikum vollständig an die Zeitungshändler ihres Vertrauens zu verweisen. Das pseudo-anarchische Blatt Libero (Mailand) bestätigt die Urheberschaft des Canard und fordert auf („wahr oder echt“): „Schau Dir die Schock-Fotos an“.

Dagospia macht weiter mit einem ehemaliger Regierungschef, dargestellt als überreife Südfrucht (für die Bananenrepublik), der von einem Napo-leon (gemeint ist Staatspräsident Napo-litano) eingefroren worden ist: Mario Monti bleibt Ministerpräsident bis zur nächsten Wahl, die frühestens Oktober stattfinden kann – Zeit genug für „Finis Banana“?

Alle anderen finden die Zeiten gar nicht zum Lachen. Dazu demnächst mehr. e2m

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s