Libyen und auf Nimmerwiedersehen(3): Politik zum Sterben

Während Urteile von Rettungspflichten sprachen, unterließen europäische Staaten die gebotene Hilfeleistung.

Advertisements

Libyen und auf Nimmerwiedersehen(2): Flinke Agenturmeldungen

Ohne die filmischen Beweise und die Bezeugung durch Pressevertreter an Bord der „Sea Watch 2“ wäre die Nachrichtenlage eine andere: Irreführend.

Libyen und auf Nimmerwiedersehen (1)

Flucht und Vertreibung – Seit dem Fast-Zusammenstoß zwischen einem libyschen Patrouillenboot und der „Sea Watch 2“ am 10. Mai ist ein bald 40 Jahre altes Politikum wieder akut geworden. Und mit ihm auch die Frage nach der Berichterstattung zum „Fluchtweg Mittelmeer“. Eine Rekonstruktion

Scheherazade fährt jetzt Auto

Die fast vergessene Rolle von Al Jazeera als Aufklärungsmedium in der Arabischen Welt. Ein Grund, warum Hardliner die Schließung des Senders verlangen.

Tot, weil nicht geimpft

Die bestehende Impfpflicht in Italien ist ausgeweitet, die Sanktionen bei Verstössen sind drastisch verschärft worden.

aufgefasst&abgebissen 17/25

Immer noch, weiterhin und noch länger: Fake News. Nachlese in der 25. KW

Das E-Auto und seine Batterie: „Illusion motorisierter Mobilität“? Not!

Eine Studie aus Schweden und wie phantasievoll deutsche Medien damit umgehen. Dabei geraten Fakten ins Abseits

LMHI – Homöopathie im Dialog

Einleitung:
Der 72. Homöopathische Weltärztekongress in Leipzig 2017 (LMHI) steht kurz bevor. Auf diesem Blog habe ich in den letzten zweieinhalb Monaten 10 Texte über Vorträge veröffentlicht, die auf dem Kongress gehalten werden. Dabei war mir u. a. wichtig,