Generalisierte Kritik

Herr Walach ist unzufrieden! Edzard Ernst hat ein Paper veröffentlicht, in dem Nebenwirkungen homöopathischer Behandlungen untersucht werden. Nebenwirkungen durch Homöopathie? Das ist doch lächerlich! Herr Walach mag es nicht, wenn Homöopathie im Allgemeinen und seine Arbeit im Besonderen kritisiert wird. Aber ernst genommen werden soll die Homöopathie trotzdem! Genau das hat Ernst gemacht. Wenn beim Test eines echten Medikamentes ein unerwünschtes Symptom auftaucht, wird es … Generalisierte Kritik weiterlesen

Weleda und die Weisheit der Menschen

Vor einigen Tagen erschien in der SZ ein Artikel von Jens Lubbadeh mit dem Titel: „Schmutzige Methoden der Alternativmedizin“: ‚Arzneimittelhersteller finanzieren einen Journalisten, der die Kritiker ihrer Produkte namentlich an den Netz-Pranger stellt. Bei jedem herkömmlichen Pharmakonzern wäre dies ein Skandal. Doch die Globuli-Hersteller sehen darin kein Problem, sondern einen „konstruktiven Dialog“.‘ Darin schreibt der Autor über die Methoden mit denen Kritiker der Alternativmedizin rechnen … Weleda und die Weisheit der Menschen weiterlesen

Das ist doch nicht mein Ernst!

Wenn etwas hängen bleibt, nach der Lektüre des Textes, in dem der Autor des CAM-Media-Watch-Blogs (CMW) das Porträt in Zeit-Wissen über Edzard Ernst zum Anlass nimmt, seinen Lesern das Bild des „Anderen Edzard Ernst“ zu vermitteln, dann dass Edzard Ernst alles falsch macht. Nicht, weil er Fehler machen würde, sondern, weil er Edzard Ernst ist. Der CMW-Autor geht mit nicht weniger als dem Anspruch eines … Das ist doch nicht mein Ernst! weiterlesen